HOCHZEITSINFOS - Augenblicke-Fotografie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

INFOS & PREISE
HOCHZEITINFOS
Fragen & Antworten rund um die Hochzeit
Ich liebe Hochzeiten ...

Eine Hochzeit zu planen ist eine echte Herausforderung. Neben der Vorfreude muss man so viele Dinge bedenken und Entscheidungen treffen, damit der Hochzeitstag wirklich zum schönsten Tag im Leben wird. Angefangen vom Brautkleid, dem Termin, die Location, die Auswahl der Gäste, Musik, Blumen, Standesamt, Kirche, die Trauzeugen bis hin zu noch so tausend Dingen stellt sich irgendwann die Frage nach dem richtigen Fotografen, der richtigen Fotografin. Hier ist das Angebot sehr unterschiedlich, kaum vergleichbar. Allein die Preise zu vergleichen ist oft ein großer Fehler und auch angebotene Pakete führen oft zu Unklarheiten und Unverständnis. Neben dem Preis sollte immer der jeweilige Stil des Fotografen, die Qualität und die "Chemie" zwischen Fotograf und Hochzeitspaar entscheidend sein. Denn die Bilder sollen für die Ewigkeit sein, sollen Euch heute glücklich machen und auch noch in vielen Jahren die Kraft haben, Euch an diesen Tag zu erinnern und Eure Gefühle anzusprechen (...und die Eurer Kinder und Enkelkinder und Urenkelkinder ;-).
Ich erzähle Eure Geschichte ...

Wenn Ihr Euch natürliche, emotionale, spannende Fotografien wünscht, Bilder, die mehr über Euch aussagen als ein Zahnpastalächeln, wenn Ihr einfach Ihr selbst sein wollt und dabei die Besonderheit und Glanz des Tages in Euren Bildern spüren wollt, dann freue ich mich, dass Ihr mich und meine Homepage gefunden habt :-)

Aus meiner Erfahrung möchte ich Euch ein paar Antworten geben, über meine Zielsetzung und Auffassung von der professionellen Hochzeitsfotografie. Gerne erhaltet Ihr unverbindlich ein persönliches Angebot für Euren großen Tag. Ihr fotografiere deutschlandweit und freue mich auch sehr über Anfragen von ganz weit weg :-)
Welcher Hochzeitsfotograf passt zu mir und warum ist das wichtig?
Neben Stil, Qualität und Preis ist aus meiner Sicht total wichtig, dass die "Chemie" zwischen Hochzeitspaar und Fotograf stimmt. Denkt daran, dass Ihr einen Fotografen sehr nah an Euch heranlassen müsst und das bei einem so wichtigen Tag, der geprägt ist von Emotionen aber auch Zeitdruck und aufregenden Situationen. Ein Fotograf muss Euch unterstüzten, im Hintergrund bleiben, die Stimmung auffangen und dann zur Stelle sein, wenn es wichtig ist. Er muss unter den Gästen untergehen und trotzdem immer präsent sein. Grundsätzlich spreche ich mit meinen Hochzeitspaaren im Vorgespräch alle Punkte im Detail durch - wir lernen uns kennen und man fühlt sehr schnell, ob es passt :-)

Welche Pakete kann man buchen?
Ich biete unterschiedliche Hochzeitspakete an - angefangen von 2 Stunden bis hin zu 12 Stunden.  Ihr entscheidet, welche wichtigen Augenblicke festgehalten werden sollen. Bei einem 2-Stunden-Shooting entstehen meist die Paarbilder (Portraitshooting), die gesamte Hochzeit begleite ich im Reportagestil, um die besonderen Augenblicke ungestellt für Euch festzuhalten (Highlights eines Hochzeitstages: "Getting ready" am frühen Morgen, Bilder der Trauung, Gruppenfoto & Familienbilder, Bilder mit Freunden (meine geliebten Mädels- und Jungsbilder), BRAUT & BRÄUTIGAMSHOOING). Im Reportagestil werden die Highlights wie das Anschneiden der Hochzeitstorte, Gratulationen der Gäste, Überraschungen nach der Trauung, Rede des Bräutigams oder Brautvaters, der Hochzeitstanz, liebevoll festgehalten. Ich begleite Euch durch Euren Tag und bin mit meiner Kamera und meinem Herzen bei allen wichtigen Momenten dabei.

Was ist der Unterschied zwischen Reportagefotografie und Portraitfotografie?
Bei der Portraitfotografie handelt es sich um mehr oder weniger "gestellte" Aufnahmen von dem Brautpaar - Eure besonderen Hochzeitsfotos. Wir müssen keinen Baum umarmen oder auf der Parkbank sitzen - ich möchte Euch so fotografieren, wie Ihr wirklich seid und Eure Liebe im Bild festhalten. Vertraut mir - es ist mir bewusst, dass Eure Hochzeitsbilder für Euch etwas ganz besonderes sind.
Mit der Reportagefotografie ist die begleitende Fotografie gemeint - während der Trauung, der Feier, den vielen Überraschungsmomenten der Hochzeit. Hier mache ich die Bilder, die mir geboten werden, ohne Sie zu platzieren und künstlich in Szene zu setzen. Bilder die leben und den Tag beschreiben - das ist die Reportagefotografie ... für mich unendlich wichtig, um alle Stimmungen in meine Bilder zu bannen.

Wie viele Bilder erhalte ich von meiner Hochzeit?
Das ist eine sehr schwere Frage, die mir aber immer wieder gestellt wird. Natürlich kommt es auf die Dauer des Fotoauftrages an. In jedem Auftrag sind eine festgelegte Anzahl an Bildern fixiert. Doch jede Hochzeit ist anders und ich lege die Kamera nicht zur Seite, weil ich die versprochene Anzahl an Bildern im Kasten habe. Sie erhalten so viele Bilder wie möglich, und nur so viele Bilder wie nötig  :-)
Es geht nicht um die Anzahl, sondern um die Qualität und die Unverwechselbarkeit jeder einzelnen Aufnahme. Damit Ihr jedoch ein Gefühl bekommt: Bei einer 8stündigen Hochzeitsbegleitung garantiere ich Euch 500 Bilder in bearbeiteter Form und in höchster Auflösung auf USB-Stick.

Machst Du auch Videoaufnahmen?
Nein, Videoaufnahmen biete ich nicht an - ich kann mich nur auf eine Aufgabe wirklich konzentrieren. Bei Interesse kann ich Euch aber gern einen Dienstleister empfehlen.

Bekomme ich die Fotos auch als Datei?
Ja, Ihr erhaltet alle bearbeiteten Bilder in höchster Auflösung als jpg-Datei ohne Wasserzeichen auf Eurem Hochzeits-USB-Stick. Im Vorfeld könnt Ihr diese Bilder in einer passwortgeschützten Onlinegalerie auf meiner Homepage ansehen und mit Eurer Familie/Freunden teilen.

Wann sollte ich meinen Fotografen buchen?
Unfassbar aber wahr - so früh wie möglich ... steht Euer Termin fest, kümmert Euch um Euren Fotografen. Ich bin selbst überrascht, wie frühzeitig ich angefragt werde und das Jahr 2015 und 2016 war bereits ein Jahr im Voraus AUSGEBUCHT. Ich reserviere Euch immer gern UNVERBINDLICH Euren Termin, schicke Euch das Angebot - dann könnt Ihr in aller Ruhe entscheiden. Wartet nicht zu lang, weil Samstage sind beliebte Hochzeitstage ;-)

Ist ein Vertrag notwendig?
Ihr erhaltet von mir selbstverständlich einen Vertrag, in dem die wichtigsten Punkte unserer Vereinbarung schriftlich fixiert werden. Hier ist neben einer genauen Leistungsbeschreibung, Zeitrahmen und Kosten auch beschrieben, was passiert, wenn die Hochzeit kurzfristig abgesagt wird oder ich im Krankheitsfall nicht fotografieren kann. Legt immer Wert auf einen Vertrag damit alle Eventualitäten auch schriftlich abgestimmt sind und Ihr das Thema gedanklich abhaken können.

Bekommen wir auch ein Fotobuch?
Ich mag Fotobücher sehr, weil sie meinen Bildern die richtige Verpackung und Wertigkeit geben. In jedem Hochzeitspaket ab 4 Stunden Dauer ist ein individuelles Fotobuch enthalten. Ihr habt die Möglichkeit, vor dem Druck Eure Ideen und Wünsche mit einzubringen. Meine Fotobücher biete ich im Format 28 x 28 cm an - schaut Euch ein Musterbuch gern bei Eurem Hochzeitsgespräch bei mir an.

Was kostet die Hochzeitsfotografie?
Meine Pakete starten bei rd. 400 Euro. Schreibt mich an und Ihr erhaltet eine genaue Übersicht - kostenlos ;-) ... Mir ist es wichtig, dass meine Kunden keine versteckten Kosten haben und genau wissen, welcher Preis auf Sie zukommt. Und bitte - bucht nur das, was Ihr Euch leisten wollt und was Euch Eure Hochzeitsfotografien Wert sind. Wenn Ihr Interesse habt, schreibt mir eine Email und Ihr erhaltet alle Infos.  

Brauche ich einen Fotografen oder kann auch ein guter Freund die Bilder machen, der eine gute Kamera hat?
Das ist natürlich immer eine Frage der persönlichen Wichtigkeiten und mir ist sehr wohl bewusst, dass die Fotografie Euer Hochzeitsbudget belastet. Ihr macht Euch so viele Gedanken über die Location, über das Essen, die Hochzeitstorte, Eure Kleidung. Dinge, die für den Tag wichtig sind, aber danach einfach verschwinden. Stellt das Thema Fotografie nie auf die letzte Position Eurer Prioritäten. Ihr werdet Euch später ärgern, wenn Ihr von den Bildern enttäuscht seid.   
Einen Freund oder Familienangehörigen diese Aufgabe zu übertragen ist aus meiner Sicht eine große Verantwortung und auch Belastung, weil Hochzeitsfotografie gelernt sein muss. Ein Laie, der gern fotografiert, unterschätzt diese Aufgabe schnell, ... die eigene Nervosität, die Geschwindigkeit des Tages, die unterschiedlichen Lichtverhältnisse besonders in der Kirche oder auch im Freien - für jeden Fotografen ist die Hochzeitsfotografie eine der größten Aufgaben, auf die wir uns sehr bewusst und intensiv vorbereiten. Wir lernen von Hochzeitsfotografen mit Erfahrung, indem wir begleitend fotografieren, bis wir es wagen, das erste Mal eine Hochzeit allein zu fotografieren. Wie soll ein Freund, der sicher gute Bilder machen kann, dieser Aufgabe gewachsen sein. Wenn Ihr von meinen Bildern professioneller Fotografen beeindruckt seid, lasst die Finger von Freunden mit guten Kameras - die Seele, das Herz und die Erfahrung eines Fotografen machen das gute Bild - nicht die Kamera. Und wenn Ihr die Emotionen in meinen Bildern und in Bildern anderer Fotokollegen spüren könnt, werdet Ihr unterbewusst darauf hoffen, dass der gute Freund Euch auch solche Bilder liefert. Nur weil der Tag wundervoll ist und Ihr wundervoll ausseht, müssen Bilder nicht automatisch wundervoll werden (kluger Satz, oder? :-)

Habe ich noch etwas vergessen?
Sprecht mich an - ich freue mich auf Ihre Ideen und Anregungen und helfe Ihnen gern.

Noch eins?
Wenn Ihr sicher gehen wollt, ob ich eine guuuute Fotografin bin, sprecht meine Hochzeitspaare an ... fragt sie, ob sie mit meiner Leistung zufrieden waren. Ihr könnt Euch sicher sein, dass Ihr dort ungefiltert und ehrlich eine Meinung erhaltet. Ich persönlich würde immer so vorgehen und schauen, wie zufrieden ehemalige Hochzeitspaare mit ihrer Fotografin waren. Vielleicht erkennt Ihr den einen oder anderen auf meinen Bildern - sprecht sie an. Natürlich kann ich auch gern Kontakte herstellen.



Ich bin für Euch da ...

Heiratet einmal - aber richtig. Macht Euren Tag zum glücklichsten Tag - feiert so, wie IHR es Euch wünscht. Sprecht mich in allen Fragen rund um das Thema Hochzeit an. Ich bin gut vernetzt und kenne die tollsten Dienstleister, die ihre Arbeit auch mit so viel Liebe und Herzblut ausüben. Ich helfe Euch gern, um Euren Tag zu einem großartigen Tag zu machen.

Schreibt mir, mailt mir, ruft mich an - ich freue mich auf Euch!

anke
AUGENBLICKE-FOTOGRAFIE ANKE HERRMANN
KREATIV - INDIVIDUELL - ANDERS
BERGSTRASSE 29 - 37290 MEISSNER-WOLFTERODE | PHONE: 05657 919382 | MOBIL: 0170 2718003
Copyrights 2017 © ANKE HERRMANN (All rights reserved)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü